Skip to content

Instantly share code, notes, and snippets.

Embed
What would you like to do?

Pin- und Kabelbelegung von Beyerdynamic DT297 Headsets

Pin-Numerierung Beyerdynamic DT297 Headsets

B3  B1
  B2

B3  B3

B5  B4
  • B1 (Mikrofon Heiß)
  • B2 (Mikrofon Kalt)
  • B3 (Mikrofon Schirm / Kopfhörer Masse)
  • B4 (Kopfhörer Links)
  • B5 (Kopfhörer Rechts)

Pin-Numerierung 5-Pin XLR-Stecker (Beyerdynamic K190.41)

Y1      Y5
  Y2  Y4
    Y3
  • Y1 = X2 = B2 (Mikrofon Heiß)
  • Y2 = X3 = B2 (Mikrofon Kalt)
  • Y3 = X1 = B3 (Mikrofon Schirm / Kopfhörer Masse)
  • Y4 = Earphone Tip = B4 (Kopfhörer Links)
  • Y5 = Earphone Mid = B5 (Kopfhörer Rechts)

Pin-Numerierung 3-Pin XLR-Stecker (Mikrofon)

X1    X2

   X3
  • X1 = Y3 = B3 (Mikrofon Schirm)
  • X2 = Y1 = B1 (Mikrofon Heiß)
  • X3 = Y2 = B2 (Mikrofon Kalt)

Pin-Numerierung Stereo-Klinke-Stecker (Ohrhörer)

###
#3#
###
###
###
 +
 5
 +
 +
 |
 4
  • Earphone Shaft = Y3 = B3 (Kopfhörer Masse)
  • Earphone Mid = Y5 = B5 (Kopfhörer Rechts)
  • Earphone Tip = Y4 = B4 (Kopfhörer Links)

Adapterkabel

5-Pol XLR auf 3-Pol XLR/Stereoklinke (Y-Kabel)

Mit einem solchen Y-Kabel kann man ein mit einem 5-Pol-Stecker ausgestattetes Headset an ein reguläres Mischpult anschließen. Auch im Rackbau kann diese Belegung verwendet werden, in dem in der Rackwand eine 5-Pol XLR-Buchse verbaut wird, an die dann direkt das Headset angeschlossen wird. Im innern des Racks wird dann auf 1x 3-Pin-XLR (Mikrofon) und einmal Stereo-Klinke (Kopfhörer) verteilt, welche dann an ganz normale Geräte angeschlossen werden können.

Die Belegung ist kann den Diagrammen oben entnommen werden.

5-Pol XLR Verlängerung

Möchte man sich mit 5-Pol XLR weiter als 1.5 Meter vom Aufnahmegerät entfernen können, braucht man eine Verlängerung. Die vom Hersteller bereitgestellten K190.41 Kabel, sind leider nicht in Länger verfügbar. Handelsübliche 5-Pol XLR Verlängerer sind meist für den Einsatz im DMX-Umfeld gedacht und eignen sich nicht für die Verlängerung von Beyerdynamic-Headsets. Dafür müssen eigene Kabel auf Basis von 4-Adriger Meterware mit Schirm (z.B. SMK44BK) gelötet werden. Wichtig ist dabei, dass Pin 3 des 5-Pol XLR-Steckers an den Schirm angeschlossen wird. Meine Kabel verwenden dabei folgende Belegung:

  • 1 = Rot
  • 2 = Grün
  • 3 = Schirm
  • 4 = Blau
  • 5 = Weiß

Stecker & Buchsen

Als Stecker kann ich folgende Empfehlen:

Sign up for free to join this conversation on GitHub. Already have an account? Sign in to comment
You can’t perform that action at this time.