Instantly share code, notes, and snippets.

Embed
What would you like to do?
Meine Barcamp Stuttgart 7 (2014) Session zum Thema "Die perfekte Rasur". Diese hier sind ohne Bilder, damit man die Speaker Notes besser lesen kann. #bcs7

Die perfekte Rasur

Andreas Zeitler (@zettt)

gentlebox.de


Aktueller Stand


Wer benutzt

Systemrasierer?

^ Sagen: "Systemrasierer sind die mit mehreren Klingen"


Wer benutzt

Elektrorasierer?


Wer benutzt

Nassrasierer?


Wer benutzt

irgendwas?

Hauptsache die Haare sind weg?


Wem ist rasieren

lästig?


Wer “macht einfach”?

Wer hat sich vorher

informiert?


Erlösung:

Rasieren muss nicht

schrecklich sein!


Wo fängt man eigentlich an?

Haare hat's schliesslich überall!

^ Frauen rasieren in der Regel mehr Fläche als Männer.

^ Männer hingegen rasieren da wo man es sieht und haben eine recht mitgenommene Haut.


Gesicht


Kopf


Beine


Schambereich


Arme


Achseln


Rücken


Pofalte

💩


Brust


Zehen


Zähne


Zähne

(Nein, ist nur ein Scherz…)


Equipment

  • Rasierer
  • Rasierschaum
  • After Shave

…und je nachdem was man da entfernt auch andere Dinge:

  • Wachs
  • Sugaring
  • Epilation
  • Enthaarungscreme
  • Licht
  • Laser

Rasierer

(Systemrasierer)

^ Mehr Klingen sind von der Industrie her vermarktet für weniger Irritation, Rötungen, etc. Je mehr Klingen desto mehr Irritation.

^ Der Gag ist, dass Hersteller ihre Rasierer so anpassen, dass man trotzdem "optimal rasiert".

^ Was in der Praxis bedeutet es wird viel Druck verwendet.

^ Wie lange verwendet man so eine Klinge eigentlich? Na vielleicht eine Woche, wenn man sich alle zwei Tage rasiert. Maximal 2. Wenn sie 3 Woche hält ist man schon tapfer.

^ Kosten sind auch so ein Faktor. Beim Wechsel alle 2 Wochen, kommen schon ein paar Euro zusammen… eure Haut dankt es euch aber!

^ Ausserdem unterliegt man eben der Industrie. Das heisst, das ganze Equipment ist nicht wirklich auf die persönliche Hautbedürfnisse ausgelegt. Deswegen kommt es dann vermehrt zu Irritiationen.


^ Und sowas hier braucht man auch nicht mehr benutzen… Kugelgelenkt… Blödsinn!


Also welchen Rasierer denn jetzt?


Sicherheitsrasierer

Safety Razor

Double Blade Safety Razor

Double Edge Safety Razor (DE Razor bzw. DE Shaving)

Shopping: http://sharpologist.com/2013/07/what-is-the-best-de-razor.html

^ Unglaublich erschwinglich.

^ Rasierer gibt es meist schon für 10€

^ Tipp: Kauft euch ein Klingen Sampler Pack. Da gibt es einen einigermassen guten Rasierer bereits mit dazu.

^ Ansonsten gibt es bei uns in Deutschland nicht wirklich viel. Wir haben den Gillette Classic mit den schrecklichen Klingen im DM.

^ Es gibt total schicke DE Razor. Der abgebildete Merkur Futur kostet ca. 70€.

^ Gute Marken: Merkur, Edwin Jagger, Parker, Feather.


Rasierklingen

(Rübezahl?)

^ Das schöne an Sicherheitsrasierern ist, dass man sich das "Rasiererlebnis" anpassen kann.

^ Habt ihr eine empfindliche Haut, kann man zu einem sehr milden Rasierer und Klingen greifen.

^ Habt ihr eine unempfindlichere Haut, kann man auch schon mal drauf loslegen.


^ Die Klinge macht unglaublich viel aus! Gillette Classic eher schlecht.

^ Berühmte Marken: Derby, Personna, Astra, BIC, Dorco, Gillette, Merkur, Polsilver, Shark

^ Ich komme nicht so gut mit Stahl Klingen aus, lieber beschichtet mit irgendwas.

^ Bitte vorsichtig sein: DE Razor sind richtig, richtig scharf! Trotzdem aber, keine falsche Bescheidenheit. Man kann damit sehr gut auch "empfindliche" Stellen rasieren.


Rasiermesser

Rübezahl!

Straight Razor

^ Aufpassen! Höllisch scharf.

^ Von den vorgestellten Techniken das "gefährlichste Werkzeug".

^ Braucht auch am meisten Equipment. Und es dauert unglaublich lange.

^ Dafür hat man hier oft was für's Leben.

^ Anschauen: Sharp Ladies Shaving auf YouTube


Wie rasiert man

optimal?


Mit dem Haarwuchs oder dagegen?

http://www.pbjsite.com/shave/whiskarmap/

^ Die Haare ein bis zwei Tage stehen lassen. Danach kann man mit der Hand oder einer Kreditkarte fühlen.


Regeln


Mit der Wuchs-

Richtung ist schonender

für die Haut

^ Merken: Wenn ihr es eilig habt, dann lieber kurz mal mit der Wuchsrichtung rasieren.

^ Dann läuft ihr auch nicht Gefahr, dass ihr euch verletzt.

^ Allerdings ist die Rasur dann auch nicht so gründlich.


Gegen die Wuchs-

Richtung ist

gründlicher

^ Gründlicher geht es gegen die Richtung. Allerdings führt das auch zu mehr Haut-Irritationen.


Das Ziel ist Haar-

Reduktion

nicht -Eliminierung

^ Man muss durch testen eine Balance zwischen Gründlichkeit und schonende Rasur finden.

^ Tut irgendwas weh, dann aufhören. Der Bart wächst eh nach, und dann kann man's einfach noch mal probieren.


Nicht zu oft

über die gleiche

Stelle rasieren

^ Im Prinzip Mischgrund aus den beiden vorhergehenden. Zu oft gegen die Wuchsrichtung = doppelt ungut.

^ Und… nehmt (nächste Folie!)


Rasierschaum

^ Rasierschaum hilft beim rasieren.

^ Immer mit Rasierschaum!

^ Vor allem in "empfindlichen" Zonen aufpassen und lieber noch einmal nachseifen. Empfindlich sind Genick und Schambereich.

^ Das schöne am Schaum ist, dass man merkt, wo man schon hingekommen ist. Ist der Schnee weg, ist man auch fertig.

^ Bitte nicht zu oft, lieber noch mal drüber seifen.

^ Für Leute mit geringem Haarwuchs, bzw. denen die kahl rumlaufen wollen: rasieren unter der Dose. Spart Zeit und meist auch den Schaum.


Schaum aus der Dose

^ Schlecht wegen Treibmittel

^ Rasierschaum ist meist zu fest. Die Klinge kann nicht richtig gleiten. Wenn die Klingt nicht richtig gleiten kann, drückt man fester auf.


Rasiercreme

und -seife

^ Gibt's in so viele verschiedenen Ausführungen und Düften, da ist für jeden was dabei.

^ Wichtig: Man kann wieder auf seine individuellen Bedürfnisse achten.

^ Nicht nur körperliche Bedürfnisse kann man abstecken, auch soziale. Was man beispielsweise stützen möchte. Vegan, Bio, individuell hergestellt, etc. pp.

^ Gibt's auch in allen möglichen Preisklassen.


Rasierpinsel

10 bis 200€

Schwein (Boar)

Dachs (Badger)

Kunst (Synthetic)

Pferd (Horse)

^ Mit irgendwas muss die Seife natürlich aufgeseift werden.

^ Am Anfang tut's eine einfache Schale bzw. Tasse. Sowas gibt's im Nanu Nana für wenig Geld.

^ Wie sieht guter Schaum eigentlich aus? Kurz mal zeigen wie das geht!


Dosenschaum

aufpeppen

^ Ich will nicht, dass ihr euren Schaum jetzt einfach weg schmeisst.

^ Restlichen Dosenschaum mit Rasierpinsel verarbeiten


After Shave

^ Nach dem Rasieren geht es darum der Haut Feuchtigkeit zuzuführen, bzw. zu lindern. Rasieren verletzt tatsächlich die Haut. Wer hätte es geglaubt?

^ Nein, es muss nicht brennen, damit das schön desinfiziert ist.

^ Frauen haben oft eine grössere Fläche zu rasieren als Männer, dafür aber auch nicht so oft. Die Produkte dafür sind aber an die Geschlechter angepasst.

^ Letztendlich sind gute Zutaten: Aloe, Jojoba, Lavendel… Lindernde Sachen eben

^ Gegen Verletzungen: Teebaumöl, Alaun (Alum), Desinfektionsmittel,


Reihenfolge

  • Pre Shave
  • Rasieren
  • Rasierschaum
  • Rasierpinsel
  • After Shave

^ Pre Shave sind meist irgendwelche Öle die man sich aufträgt, bevor man den Schaum aufträgt.


Pre Shave Oil on a Budget

^ Einfaches Öl nehmen. Massageöl beispielsweise für Babies.


Die Elektrorasur

^ Aus der Industrialisierung kamen die ersten Elektrorasierer auf

^ Haben durchaus ihren Reiz. Im Prinzip kann man trocken rasieren, zu jeder Zeit, an jedem Ort (Strom vorausgesetzt) und los rasieren.

^ Allerdings wird die Rasur auch nicht so glatt. Grund ist, dass der Scherzkopf "eingesperrt" ist, zum Schutz.


Body Shaving

Grooming

Trimming

Quest for every beard style: http://www.dyers.org/blog/beards/beard-types/)

http://i.imgur.com/5ekc6vC.jpg

Wahl: http://grooming.wahl.com/facial-hair

Pubic Styles: https://pubicstyle.wordpress.com/

^ Gut für Bärte

^ Gut für Stellen an denen man bisschen längere Haare stehen lassen möchte. Und zum frisieren.

^ Gesicht, Schambereich, Kopfhaare.


Gut getrimmt, ist besser als kahl und rot.


Kopfhaar




Bald gibt es etwas das dir, oder deinem Lieben, Freude bereiten wird.

Melde dich hier zum Newsletter an!

gentlebox.de

Sign up for free to join this conversation on GitHub. Already have an account? Sign in to comment